Wolfgang PESCHEL

 

Ich bin 1949 in Wien geboren und habe 1967 maturiert.

 

Da ich mich nicht entscheiden konnte, ob ich Elektrotechnik oder Gesang studieren soll, tat ich beides.

Das Schicksal hat mich dann in die Wiener Staatsoper als Chorsänger geführt, wo ich über 30 Jahre diente.

 

Nach einem schweren Autounfall in Japan begann ich

mit Reiki und Kinesiologie eine für den Menschen hilfreiche Tätigkeit auszuüben.

 

Auch lernte ich das Oberton-Singen, eine Gesangsart bei der man nur einen Grundton singt und die Melodie mit der Mundhöhle gestaltet.

 

 

Aus der Kinesiologie und den Obertönen entwickelte ich meine Methode der Grundton-Analyse weiter, die mir von Dr. Vemu Mukunda gelehrt wurde. Ich kann also nicht nur den Grundton eines Menschen bestimmen, sondern auch an den Meridianen erkunden, wo eine Blockade ist. So kann ich Störungen, wie beispielsweise Allergien, in 1-3 Minuten beseitigen.

Andere Krankheiten oder Schmerzpunkte sind so ebenfalls zu beseitigen.

 

mehr ...